Lohnerspecial

...Lohnespecial

 

  • Das LOHNERspecial ist eine seperate Klasse
     
  • Alle "Allgemeinen Hinweise und Regeln" gelten auch beim Lohnerspecial. Ausnahme sind Radgewichte etc. Diese brauchen nicht extra ausgebaut werden. Zusatzgewichte (Heckgewichte) führen zum Ausschluss
     
  • Zugelassen sind Lohnunternehmen, die einen gewerblichen Lohnbetrieb durchführen
     
  • Die Leistung (PS) des Traktors spielt bei der Teilnahme keine Rolle
     
    Traktorpulling Lohnerspecial
     
  • Der Bremswagen ist während des Lohnerspecials auf die maximale Zugbelastung beladen
     
  • jedes Lohnunternehmen darf max. 3 Traktoren anmelden. Die gezogene Gesamtdistanz aller 3 Traktoren entscheidet über den Sieg
     
  • Startet jemand nur mit 2 Traktoren werden auch nur 2 Traktoren in die Berechnung der Gesamtdistanz aufgenommen. Es wird kein Durchschnittsergebnis o.ä. als 3. Wert dazu addiert
     
  • Ein Traktor, der im Lohnerspecial angemeldet ist, darf in keiner anderen Klasse teilnehmen
     
  • Kettenschlepper/ Raupenschlepper oder mit ähnlichem Antrieb sind vom Lohnerspecial ausgeschlossen, jedoch gerne im Finale zur endgültigen Bezwingung des Bremswagens gesehen

 

Änderungen vorbehalten

Jungschützen Info

++ 21.09 KATHARINENMARKT in Delbrück ++